Eishalle " An der Schießstätte"

Witterungsunabhängiges Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen in Berchtesgaden

In der Eishalle "An der Schießstätte" in Berchtesgaden können jungen und alte Schlittschuh-Fans witterungsunabhängig auf gut gepflegtem Eis Schlittschuh laufen. Insbesondere für Familien bietet die Eishalle mit einer Familienkarte, Schlittschuh- und Lernlaufschlittenverleih ideale Bedingungen für ein spaßiges Eis-Erlebnis. Die Eishalle öffnet für kurze Zeit bereits im Sommer schon die Pforten, um eine Trainingsgelegenheit für den Winter zu bieten. An ausgewählten Terminen haben Besucher die Möglichkeit, am traditionellen Eisstockschießen teilzunehmen.

Die Eisbären Berlin in der Eishalle Berchtesgaden

Die Eishalle Berchtesgaden ist nicht nur bei Hobbyschlittschuhläufer und Eishockey-Amateuren beliebt, auch Profis nutzen das Berchtesgadener Eis. 2019 hielten die Eisbären Berlin Ihr Trainingslager in Berchtesgaden ab und nutzten die Eishalle "An der Schießstätte" zum Training.

Kombikarte Eishalle und Watzmann Therme

Eine besonders attraktive Möglichkeit der Freizeitgestaltung ist die Kombi-Karte Eishalle und Watzmann Therme. Mit dieser Karte kann 1 Jugendlicher (bis 16 Jahre) oder ein Erwachsener äußerst preisgünstig vier Stunden Wasserspass in der Watzmanntherme und 1 mal Eislaufvergnügen miteinander verbinden, wobei beide Einrichtungen nicht am gleichen Tag genutzt werden müssen.

Eishalle " An der Schießstätte"

Ausgangspunkt / Parkplatz

An der Schießstätte 7, 83471 Berchtesgaden

Anfahrt

Bus:

RVO-Linien 836, 840, 848

Öffnungszeiten

Die Eishalle ist von Anfang Oktober bis Ende März täglich geöffnet. Genaue Öffnungszeiten finden Sie auf der Website der Gemeinde Berchtesgaden.

Eintritt / Preise

Eintritts- und Kombipreise mit der Watzmanntherme finden Sie auf der Website der Gemeinde Berchtesgaden.

Gäste-Eisstockschießen:

€ 5,- mit Gästekarte, € 8,- ohne Gästekarte (inkl. Urkunde und Preise für die Bestplatzierten)

Weitere Infos und Links

Anmeldung zum Eisstockschießen: 

Am Tag der Veranstaltung bis spätestens 13 Uhr (am 29.12. bis 16 Uhr) bei Frau Kittl, Tel.: +49-8652-5263 oder +49-176-22164882

Gastgebersuche

Gastgebersuche